Skip to content

INSTANT IMPACT

WM-Sponsoren: Coca-Cola stark, Mercedes enttäuscht, Gazprom überrascht

SPONSORs-Artikel vom 22.06.18, Gabriel Wagner Unzählige Unternehmen nutzen das Umfeld der FIFA WM für unterschiedliche Werbemaßnahmen. Eine aktuelle Studie zeigt, dass langjährige Sponsoren am bekanntesten sind und neue FIFA-Partner nur bedingt im Gedächtnis bleiben. Coca-Cola, Adidas und Mc Donald’s sind hierzulande die bekanntesten Unternehmen, die sich im Umfeld der FIFA Weltmeisterschaft 2018 als Werber oder […]

Weiterlesen

Fußball-Kampagnen von Mercedes-Benz und DFB noch mit Luft nach oben

Horizont-Artikel vom 21.06.18, Ingo Rentz Zur Fußball-Weltmeisterschaft haben der Deutsche Fußball-Bund und dessen Generalsponsor Mercedes-Benz Kampagnen gestartet. Doch sowohl die Hashtag-Kampagne #ZSMMN des DFB als auch „Best Never Rest“ gehen nicht durch die Decke, wie eine national-repräsentative Umfrage des Markt- und Werbeforschungsinstitut impact&emotions in Zusammenarbeit mit dem Panelanbieter Respondi zeigt. Bereits zur Bekanntgabe des WM-Kaders […]

Weiterlesen

…wollen wir wetten?!

Großereignisse wie die Fußball-Weltmeisterschaft bedeuten immer auch Hochkonjunktur für Online-Sportwettbüros. Das Wettfieber erfasst dann auch diejenigen, die sich normalerweise nicht an Tippspielen beteiligen würden. Dem instant•impact von impact&emotions zufolge gibt immerhin jeder 11. der 16-69-Jährigen Deutschen an, sehr wahrscheinlich eine Online-Wette in Bezug auf die WM abschließen. Weitere 23% können sich vorstellen, eventuell eine Onlinewette […]

Weiterlesen

Formel E hat bereits viel Aufmerksamkeit erregt – ohne Gebrüll

Das Interesse am Motorsport wird hierzulande deutlich  von der Formel 1 dominiert. Einer repräsentativen Umfrage von impact&emotions zufolge sind 42% der Deutschen sehr interessiert oder interessiert am Rennzirkus um Vettel, Hamilton und Co. – Werte, von denen andere Rennserien im Motorsport bislang nur träumen können. Im Vergleich dazu steckt die „elektrisierte Version“ der Formel 1, […]

Weiterlesen

Die DTM muss sich verjüngen

An diesem Wochenende startet die Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft ihre Saison. Das Eröffnungsrennen findet auf dem Hockenheimring statt. Die Übertragungsrechte für die TV-Ausstrahlung der Rennen hat in diesem Jahr Sat1. In der vergangenen Saison verfolgten bei der ARD zuletzt im Schnitt 890.000 Zuschauer die Rennen – bezogen auf alle Zuschauer ab drei Jahren. Allerdings war nicht einmal […]

Weiterlesen

Der ECHO ist verhallt

Nach der skandalträchtigen Preisverleihung an die beiden Rapper Kollegah und Farid Bang hat die deutsche Musikindustrie gestern das Ende des Musikpreises „ECHO“ beschlossen. Das entschied der Vorstand ihres Bundesverbandes (BVMI) während einer außerordentlichen Sitzung in Berlin. Die Marke „ECHO“ sei infolge der jüngsten Preisverleihung „so stark beschädigt worden“, dass „ein vollständiger Neuanfang notwendig“ sei, findet […]

Weiterlesen

Neue Perspektive auf das Sponsor-Fitting

Eine klassische Faustregel aus dem Marketing besagt „fish where the fish are“. Nur wer seine Zielgruppe anspricht, kann die Werbebotschaft erfolgreich kommunizieren. So notwendig und richtig diese Aussage im Kern ist, so sehr lässt sie jedoch einen wichtigen Aspekt erfolgreicher Marken-Kommunikation außer Acht: Es ist genauso essentiell, zu wissen, ob sich die besagte Zielgruppe im […]

Weiterlesen

Sinkendes Interesse am Musikpreis ECHO

Am 12. April fand die 27. ECHO-Verleihung in Berlin statt.   Nach zuvor rückläufigen Einschaltquoten wurde die Verleihung 2017 erstmals von VOX ausgestrahlt. Das Ergebnis war ernüchternd – nur noch 1,28 Millionen Zuschauer verfolgten die Veranstaltung im Fernsehen. Zum Vergleich: Die letzte Staffel „The Voice of Germany“ startete mit 3,77 Millionen Zuschauer bei der Eröffnungssendung. […]

Weiterlesen

Facebook-Datenskandal

Nutzer begrüßen Werbeboykott – wollen ihr eigenes Facebook Profil aber nicht löschen Horizont-Artikel vom 05.04.18, Ingo Rentz Seit die unerlaubte Weitergabe der Daten von 50 Millionen Facebook-Nutzern ans Licht kam, steht das soziale Netzwerk schwer unter Druck. Die Nutzer, die Facebook letztendlich groß machen, sind in der Beurteilung der Konsequenzen allerdings gespalten. Das zeigt eine […]

Weiterlesen